Sonntag, 13. November 2011

1982: Auf dem Hof der Schmiede Tröster...






... an der Gönninger Straße Nummer 2. Hier wird ein Holzrad einer Pferdekutsche mit einem neuen Eisenreifen versehen. Ludwig Tröster war Vorsitzender des Pfullinger Reit- und Fahrvereins. So der Kommentar eines Lesers gegenüber unserer ursprünglichen Annahme, dass hier ein Brunnen gebaut werde. DANKE.
Bildertanz-Quelle: Helmut Bader

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hier wird kein Brunnen gebaut sondern ein Holzrad einer Pferdekutsche mit einem neuen Eisenreifen versehen (geschmiedet). Ludwig Tröster war Vorsitzender des Pfullinger Reit- und Fahrvereins.