Dienstag, 6. April 2010

Ist das dieselbe Sicht wie auf dem gestrigen Foto?


Aus den siebziger Jahren stammt diese Aufnahme, die offensichtlich hohe Übereinstimmung hat mit unserer gestrigen Veröffentlichung.
Bildertanz-Quelle: Sammlung Helmut Bader/Geschichtsverein Pfullingen

Kommentare:

Werner Früh hat gesagt…

Sicher wird es derselbe Pfullinger Bach sein, aber der Standort des Fotografen des Farbfotos ist m.E. ein anderer. Die Häuser auf der linken Seite des Farbfotos sind alle giebelständig, auf dem Schwarzweiß-Foto sind sie alle traufständig. Auch bei umfassenden Renovierungen und Umbauten bleibt die Ständigkeit der Häuser in der Regel erhalten. Auch das hinten quergelagerte Haus mit dem Dreiecksgiebel ist ein anderes.

Anonym hat gesagt…

Nein ist nicht dieselbe Sicht....weiter gerade aus geht es Richtung Innenstadt.Das Haus geradeaus...gehörte dem letzten Schmid in Pfullingen...links sieht ma Leder "Heinlin"

Anonym hat gesagt…

...ach und der Weg rechts führt am Gymnasium entlag und in dem LAden mit der Markise gab es immer den leckeren Teig für Maultaschen:-)

Anonym hat gesagt…

...weder derselbe Standort noch dasselbe Gewässer. Gestern Eierbach, heute Echaz.