Mittwoch, 14. Juli 2010

Rekordbesuch im Pfullinger Freibad...


... meldet heute mit Blick auf die Zahlen vom vergangenen Sonntag der GEA alias Echazbote. Aber bereits in den fünfziger Jahren drängten die Massen zum kühlen Nass.
Bildertanz-Quelle: Herbert Scheurer

Kommentare:

Werner Rathai hat gesagt…

in den 60 igern kamen einige Gönninger hier her zum Schwimmen.Der Bademeister hieß LIST und man war mächtig stolz hier den Frei-und Fahrtenschwimmer-Schein bestanden zu haben.Mit dem Fahrrad gings wieder zurück nach Gönningen und kurz vor dem heutigen Komposthof mußten wir undbedingt eine Pause machen...da standen so prall gefüllte Kirschbäume.Einmal schickte mich unser Pfullinger Lehrer Werner Mozer nach Pfullingen...er benötigte seine Reitstiefel.

Anonym hat gesagt…

guten Start